Es passiert vor unseren Augen.
Das größte Verbrechen der Menschheitsgeschichte.
Weltweit, ausnahmslos.
Es gibt kein Entrinnen.
Du weißt es, ich weiß es, wir wissen es.

Genau wie damals: Alle machen mit.
Fast keiner setzt sich zur wehr.
Vor Angst, Dummheit, Ohnmacht, Egoismus und Feigheit erstarrt.
Die, die sich zur Wehr setzen, werden geächtet und verstoßen.
Ich hätte nicht gedacht, dass es wieder so einfach wird.

Sie spielen mit unserer Angst.
Sie konditionieren uns wie Ratten.
Sie predigen ihre Sätze so oft, bis wir sie glauben.
Sie binden uns das Zeichen des Gehorsams vor den Mund.
Sie versprechen dir Erlösung und Befreiung, wenn du nur erträgst, wartest und folgst.

Das ist die “neue Normalität”.
Sie haben Recht: Es gibt kein zurück mehr.

Sie haben keine Chance.
Die Wahrheit wird siegen.
Die Freiheit wird triumphieren.
Die Gedanken bleiben frei.